Kostenloses Parken für Journalisten

Die Messe Essen hat, im Zuge zahlreicher Modernisierungsmaßnahmen, die Parkflächen rund um das Messegelände mit neuer Parktechnik ausgestattet. Jedes Parkhaus und jede Parkfläche erhält automatisierte Schrankensysteme mit modernen Lesegeräten für die jeweiligen Ticketformate.

Für akkreditierte Journalisten ist das Parken selbstverständlich weiterhin kostenlos.

Bitte folgen Sie vor Ort dem Parkleitsystem. Bereits vollständig belegte Parkplätze erkennen Sie zusätzlich an einer roten Ampel.

Online-Akkreditierung

Wenn Sie sich online akkreditieren, erhalten Sie Ihre Pressekarte in digitaler Form als PDF. Die Pressekarte gilt gleichzeitig als Parkausweis für die offiziellen Parkplätze der Messe Essen. Sie können die Pressekarte entweder ausdrucken oder direkt auf Ihrem Smartphone nutzen.

Online-Akkreditierung

Akkreditierung vor Ort

Sie können sich auch vor Ort in unserem Pressecenter akkreditieren.

Bei der Einfahrt müssen Sie zunächst ein Parkticket ziehen, das bei der Akkreditierung entwertet wird. Bitte nutzen Sie zur Ausfahrt an diesem Tag das gezogene Parkticket.

Am nächsten Tag können Sie dann Ihre Pressekarte zur kostenlosen Einfahrt auf die Parkflächen nutzen.

Parkplätze

Bitte beachten Sie: Es gibt keine gesonderten Presseparkplätze. Sie haben die freie Parkplatzwahl.

Parkplatzübersicht