Kölner Straße 165
DE 45481 Mülheim an der Ruhr
Ansprechpartner
Herr Daniel Rauh

Unternehmensprofil

Über Fast Bike Service

Fast Bike Service ist ein innovativer Zweirad - Meisterbetrieb mit Spezialisierung auf die Wartung und Pflege von japanischen Motorrädern im Großraum Düsseldorf , Duisburg, Krefeld , Essen und Mülheim a.d. Ruhr

Der Chef und Mechaniker Daniel Rauh ist schon seit vielen Jahren im Rennsportgeschäft unterwegs:

Ab dem Jahr 1999 in der IDM Klasse Superstock/Superbike unterwegs als Mechaniker
beim Aufbau von Langstrecken WM und IDM Superbikemaschinen
Im Jahr 2006 Teamchef des Fighters Racing Team beim 24h Rennnen in Oschersleben
Im Jahr 2007 Teamchef des Fast Bike Racing Team bei der Speedweek
Im Jahr 2007 Gaststart beim IDM Superbike Lauf am Nürburgring Fahrer Rene Knöfler
Im Jahr 2008 exclusive für Yamaha Deutschland in der IDM unterwegs mit Nina Prinz
Im Jahr 2008 exclusive mit Yamaha Deutschland beim European Women's Championship unterwegs Fahrerin Miss "Superbike" Nina Prinz (alle Rennen gewonnen)
Im Jahr 2009 die Firma Fast Bike Service gegründet und das Fast Bike Racing Team hat einen 3. gesamtplatz beim DMC eingefahren
Im Jahr 2010 haben wir den jungen Holländer Koen Zeelen unterstützt im R6 Cup
Im Jahr 2011 werden wir uns exclusive um den R6 Cup kümmern mit den Fahrern Koen Zeelen und Niels Prins
Im  Jahr 2012-2014  in der IDM Supersport unterwegs mit zwei Jahren auf Platz 3. der Gesamtwertung mit Stefan Kerschbaumer auf Yamaha R6
Im Jahr 2015 IDM Superstock Meister mit Mathieu Gines ( 9 von 16 Rennen gewonnen) mit der Neuen Yamaha R1M 
Im Jahr 2016 weiter in der IDM Aktiv mit Mathieu Gines in der Klasse Superbike 
Die Erfahrungen fließen in Umbauten vom Straßen zum Rennmotorrad für Einsteiger und Profis ein. Und erleichtern den Erfolg auf der Rennstrecke.

Aber nicht nur da können sie von unseren Erfahrungen profitieren, sondern auch auf der Straße. Wenn man mit 24 Jahren schon Zweiradmechanikermeister gewesen ist und viele Jahre bei großen Motorradhändlern gearbeitet hat ist der Schritt eigentlich klar gewesen das man irgendwann "Selber" was machen möchte. Wir haben uns die Partner ausgesucht wo wir selber behaupten können " Ja das Produkt ist es wert gekauft zu werden" denn nur wenn ich von etwas selber überzeugt bin kann ich es ihnen auch glaubwürdig verkaufen! " Wir machen,können und wissen alles besser" als die Mitbewerbereinstellung werden Sie bei uns nicht finden, denn bei uns stehen Ihre Wünsche ganz oben auf der "Wichtig für einen zufriedenen Kunden Liste" Und dann ist es egal ob sie mit einer Yamaha XJ600 zum Kettenkit tauschen zu uns kommen oder mit einer GSX-R 1000 für einen Fahrwerksumbau.