29.11.2019

Das sind die Produkte und Neuheiten auf der Essen Motor Show 2019

Für Autofans ist sie ein Schlaraffenland: Mehr als 500 Aussteller präsentieren auf der Essen Motor Show vom 30. November bis zum 8. Dezember (Preview Day: 29. November) ihre Produkte und Neuheiten. Das Angebot auf dem PS-Festival umfasst alles rund um Sportwagen, Tuning, Motorsport und Classic Cars. Eine Übersicht über alle bis jetzt eingereichten Ankündigungen gibt es auf unserer Website in der Rubrik News. Die Auswahl reicht von Serienfahrzeugen und Rennwagen – mit und ohne E-Antrieb – bis zu verrücktem Zubehör wie Reifenspray mit Glitzereffekt und Tuning per Sprachsteuerung.

Volkswagen präsentiert den ID.3, das erste rein als Elektroauto konzipierte Auto der Wolfsburger. Das Fahrzeug ist 4,26 Meter lang, hat zwischen 330 und 550 km Reichweite und kostet ab 29.900 Euro. Der Antrieb erfolgt standardmäßig in Form eines Heckantriebs über eine an der Hinterachse angeordnete durch Permanentmagnete erregte Synchronmaschine mit einer Leistung von bis zu 150 kW (204 PS). Mit dem ID.3 beginnt eine neue, dynamische Ära in der Welt der Elektromobilität. Von den „konventionellen“ Modellen wird unter anderen der neue T-Roc R gezeigt. Das Crossover-Modell mit starken 300 PS beschleunigt in nur 4,8 Sekunden von null auf 100.

Details zu den Neuheiten

Zur Newsübersicht