Essen Motor Show gewinnt erneut den THEO-Award
10.06.2020

Essen Motor Show gewinnt erneut den THEO-Award

Die Fans haben entschieden: Die Essen Motor Show ist das beliebteste Tuning-Event in Deutschland. Das ist das Ergebnis der Abstimmung zum diesjährigen THEO-Award unter den Lesern der Szene-Zeitschriften TUNING und VW SPEED. Der Award gilt als größte Tuning-Umfrage in Deutschland und prämiert in neun Kategorien die Top-Marken der Szene. Die Essen Motor Show hat das Zeug zum Rekordmeister: Das PS-Festival setzte sich zum fünften Mal in Folge gegen namhafte Konkurrenz in der Kategorie Events durch.

„Für uns als Team ist das ein toller Erfolg. Der THEO-Award zeigt, dass sich die Essen Motor Show an der Spitze der Tuning-Events in Deutschland etabliert hat. Aussteller und Fans freuen sich gleichermaßen auf das PS-Festival am Ende des Jahres“, freut sich Ralf Sawatzki, Projektleiter der Essen Motor Show. Gleichzeitig laufen die Vorbereitungen für die kommende Essen Motor Show auf Hochtouren: Für seine mehr als 500 Aussteller ist das PS-Festival vom 28. November bis zum 6. Dezember 2020 (Preview Day: 27. November) die Premierenplattform des Jahres. Anmeldungen nimmt die Messe Essen noch bis zum 30. Juni entgegen, die Unterlagen stehen online unter www.essen-motorshow.de .

Weitere Informationen

Zur Newsübersicht