Trotzenburg
DE 58540 Meinerzhagen
Ansprechpartner
Herr Daniel Exner-Hoffmann
Produkte und Messeneuheiten

Aus der Szene für die Szene: Track & Safety Days - Der Kalender

2020 wird ein veredelter Jahrgang: Track & Safety Days - Der Kalender ist diese Jahr in die zweite Runde gegangen und die Teilnehmer von Track & Safety - Die Trainings haben die Optik bestimmt. Die zwölf Monatsblätter werden mit einem Private-Tuning-Car geziert. Je ein Teilnehmer eines TSD-Tourstopps 2019 hat mit seinem Fahrzeug an einem Fotoshooting teilgenommen.

Zwei der insgesamt zwölf Schmuckstücke werden live in Halle 3 präsentiert und alle Besucher können sich exklusiv vor Ort kostenfrei einen der veredelten Kalender sichern.

Warengruppen

Angebotsspektrum

Weltexklusive Premiere auf der EMS: Der erste Tuning-Ratgeber als App

Weltexklusive Premiere auf der EMS: Der erste Tuning-Ratgeber als App

Weltexklusiv hat die Initiative TUNE IT! SAFE! auf der Essen Motor Show den ersten Tuning-Ratgeber als App vorgestellt. Ob Räder und Reifen, Fahrwerke, Bremsen, Licht und Sicht, Anbauteile, Motor, Abgasanlage oder Interieur – der Ratgeber geht auf alle Tuning-Maßnahmen ein. Darüber hinaus bietet die App weitere Features: Es kann mit dem virtuellen Tuning-Experten MR. SAFE T. gechattet werden, es gibt die Möglichkeit ein 360°-Foto vom eigenen Fahrzeug zu erstellen und spannende Messergebnisse liefert der integrierte Messer dB-Control. So gibt es alle Tuning-Themen kompakt verpackt in einer App und unter https://www.tune-it-safe.de/tuning-ratgeber-app/ zum Download für iOS und Android.

Unternehmensprofil

Fahrspaß. Tuning. Sicherheit! Alles drei vereinen - das ist die Mission der Track & Safety Days, eine vom Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) geförderte Verkehrssicherheitskampagne für junge Tuning-begeisterte Fahrerinnen und Fahrer. Im Mittelpunkt steht ein einzigartiger Tuning-Community-Tag mit speziellen Fahrtrainings und individuellen Workshops mit Tuning-Experten für lediglich 25 Euro Teilnahmegebühr. Ob einzeln oder als Team – alle Tuning-Fans im Alter von 18 bis 35 Jahren können sich jedes Jahr für einen von bundesweit zwölf Tourstopps bewerben. Die Track & Safety Days sind aber noch mehr als das. Mit Experten-Tipps, Tuning-News, einer großen Termin-Übersicht zu Tuning-Treffen und sämtlichen Infos rund um sicheren Fahrspaß gibt es eine neue Tuning-Community im Netz. Ein Jahreskalender mit Fahrzeugen aus der Tuning-Szene und eine große Live-Tour durch Deutschland mit der finalen Präsentation auf der ESSEN MOTOR SHOW runden die Kampagne ab.